Die Action geht weiter. Das härteste Event des Jahres!

Liebe Freunde der Action,

die Initiative "Mehr Action" startet die Sommeroffensive!
Das härteste Event des Jahres steht an.

Ist es dir zu hart, bist du zu weich!

Bezwinge mit uns wieder das wilde Wasser bei einem rasanten Ritt zwischen schäumenden Wellen und spritzender Gischt. Durch enge S-Kurven mit lebhaften Schwällen und stillen Kehrwassern geht es auf dieser Erlebnistour, vorbei an imposanten Felswänden durch den schwäbischen "Grand Canyon", von Gutenstein nach Sigmaringendorf (Ankunft im Dorf um ca. 17.20 Uhr).

Für diejenigen, die diese nervenaufreibende Tour unbeschadet überleben, werden wir wieder in gemütlicher Runde Grillen, den erlebnisreichen Tag Revue passieren lassen und ausgelassen feiern bis die Sonne den östlichen Horizont berührt.

Treffpunkt für den bevorstehenden Wildwasserritt wäre wieder um 10.30 Uhr am Rathaus um von da mit dem Auto nach Gutenstein zu fahren bzw. uns fahren zu lassen (vielleicht können uns wieder ein paar gelangweilte Mammis oder Papis fahren).

Begebe dich auf das große Abenteuer – Wildwasser-Rafting auf der reißenden Donau.

Kosten werden einfach wieder geteilt (ca. 25 € pro Person). Der Unkostenbeitrag könnt ihr direkt auf dem Konto der Initiative unter der Kontonummer: 24 622 001 BLZ: 650 930 20 einbezahlen. Für Getränke nach der Rafting-Tour wird gesorgt. Fleisch zum Grillen sollte jeder selbst mitbringen. Über zusätzliche Salatspenden würden wir uns sehr freuen.
Bei schlechtem Wetter verschieben wir das Ganze oder bieten ein Alternativprogramm mit Batiken oder Filzbälle basteln in den Hallen der Holz GbR an.

Wer kann mit?
Eigentlich alle, die Bock haben, sich nicht vor Blutegel fürchten und schwimmen können!

Daher könnt ihr diese Mail an eure Busenkumpel weiterleiten, da wir nicht von jedem die E-Mailadresse haben.

Unter dem Motto "Ist es dir zu hart, bist du zu weich!"
grüßen wir Euch herzlich in Vorfreude auf den 4. Juli…

Für das Orga-Team:
Martin Rieger & Matthias Henne

« Zurück zur Übersicht